Die Rallye ADAC Mittelrhein im Rückblick und warum Julius Tannert eine Kiste Wein bekommt

Marijan Griebel gewinnt zum 3. Mal in Folge die Rallye ADAC Mittelrhein und führt weiterhin die Wertungstabelle der Deutschen Rallyemeisterschaft an. Un weshalb Julius Tannert als Zweitplatzierter einen Kiste Wein von seinem Beifahrer Pirmin Winklhofer bekommt. Und warum es wichtig ist, dass sich in Auslaufzonen keine Personen aufhalten. Der Bremsendefekt von Walter Gromöller hat gezeigt, weshalb auch die Fotografen das besser respektieren sollten. Und warum der 4. Platz von Fabio Schwarz ein ganz besonderes Ergebnis war. Viel Spaß beim Zuhören.

Echte Insider-Infos von Christian Riedemann und Michael Thiesing

In dieser Folge erzählt Michael Thiesing über seine Aufgaben als Rallye-Leiter der Rallye Sulingen. Auch Christian Riedemann ist in die Organisation der Rallye eingebunden, er berichtet jedoch nicht nur über seine Aufgabenschwerpunkte in Sulingen, sondern auch über seinen Job als Teamchef der Rallyeabteilung von Pole Promotion. Außerdem gewährt er interessante Einblicke in seine Tätigkeit als „Fahrerverbinder“ bei der Central European Rally, dem Weltmeisterschaftslauf in Deutschland. Wer nervt ihn dort mehr, die Amateure oder die Profis? Über einen kurzen Ausflug über den Fußball und den Handball in Deutschland beleuchten wir auch noch das Thema der Elektroautos im Rallyesport.

Rallye Sulingen und der WRC-Lauf in Portugal – Martin und Lothar blicken zurück

Martin Kummerow und Lothar Bökamp unterhalten sich entspannt über die Ereignisse bei der Rallye Sulingen und wie sich die Teams dort geschlagen haben. Auch die WRC Rallye Portugal haben sie im Fokus, warum der Beifahrer Scott Martin plötzlich nicht mehr seinen Schrieb vom Block vorliest und warum der Fotografen Jaanus Ree einer der Besten ist.

Nico Knacker und Thomas Puls – Das Mehrgenerationen-Team

Die beiden Norddeutschen Nico Knacker und sein Beifahrer Thomas Puls berichten über ihre Zusammenarbeit im und rund um das Rallyeauto. Sie erzählen, wie es zu dieser Zusammenarbeit kam und was sie in dieser Saison auch außerhalb der Einsätze in der Deutschen Rallyemeisterschaft noch vor haben. Außerdem blicken wir noch auf den WM-Lauf in Kroatien zurück sowie auf die Historic Vltava Rallye und die ADAC Rallye Wartburg. Lothar Bökamp erinnert sich außerdem an alte Zeiten, als die damals übliche Phonmessung an den Rallyefahrzeugen der 80er Jahre überlistet werden musste.

Mechaniker bei der Rallye: Manuel Müller und Florian Treitz

Sie halten die Autos von Oliver Bliss und Lars Zander am Laufen. Wir unterhalten uns über die Technik von alten und neuen Autos, über die Lust, auch einmal bei der East African Safari Rallye dabei zu sein, die speziellen Herausforderung beim Aufbau und der Vorbereitung von historischen Autos für die Rallyeeinsätze und über das Lieblingsessen der Mechaniker. Viel Spaß!

Martin Christ und Lina Meter nach der Rallye Erzgebirge 2024

Für Martin Christ war es bei der ADAC Rallye Erzgebirge der erste Einsatz in einem Rally2-Boliden. Gekrönt wurde der Einsatz im Hyundai i20 N Rally2 mit einer zweiten Gesamtbestzeit in der 7. Sonderprüfung! Da horchte nicht nur die Konkurrenz auf. Aber Martin berichtet auch über seine Anfänge im Trabant auf Eis und Schnee. Viel Spaß beim zuhören. Und sorry für die teilweise nicht optimale Tonqualität, wir arbeiten daran …

Oliver Bliss und Walter Gromöller zum Start der Deutschen Rallyemeisterschaft 2024

Heute mit zwei Gästen, die wohl jeder Rallyefan in Deutschland kennt. Oliver Bliss erzählt über die Situation in der DRM und seinen Erfahrungen mit einem Schneetraining und Walter Gromöller freut sich über die pünktliche Lieferung seines Motors für den Opel Ascona 400. Und Gastgeber Lothar Bökamp blickt noch kurz auf seinen Besuch bei der Rallye Schweden zurück. Und so wie immer moderiert das Ganze von Martin Kummerow. Viel Spaß Euch bei dieser Folge.

Hermann Gaßner jun. und seine Pläne für 2024

Unser Gast spricht über die familiären Vorbelastungen im Rallyesport, über gewonnene Meisterschaften und wir reden über den Aufschrieb bei Rundkursen. Da haben die Beifahrer alle so ihre eigenen „Rezepte“, um sich nicht zu verzählen. Außerdem spricht Hermann Gaßner über seine Pläne 2024, lasst Euch überraschen!

Die Premiere des neuen Reece-Podcasts mit Martin Kummerow und Lothar Bökamp.

Die Premiere des neuen Reece-Podcasts mit Martin Kummerow und Lothar Bökamp. Wir unterhalten uns darüber, wie Martin beim Rallycross Ken Block kennengelernt hat, was uns bei der diesjährigen Rallye Monte-Carlo aufgefallen ist, über starke TV-Präsenz bei der Jänner-Rallye. Und was wir dieses Jahr von der Deutschen Rallye-Meisterschaft uns erhoffen. Wir gucken in den hohen Norden, zur Arctic Rallye am Polarkreis und fachsimpeln über WRC-Fotografen.

»Recce« ist der Podcast für den Rallye-Enthusiasten.

»Recce« ist der Podcast für den Rallye-Enthusiasten. Im lockeren Gespräch plaudern Lothar Bökamp und Martin Kummerow über Neuigkeiten aus dem Rallyesport oder schauen auf längst vergangene Zeiten auf die Helden ihrer Jugend zurück. Interessante und prominente Gäste runden das Format ab und sorgen für kurzweilige Unterhaltung.